Food & Beverages

Das BLMS für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie für Produkt- und Serviceschulungen

Ganz gleich, ob es sich um Verkaufs-, Produkt- oder Restaurantschulungen handelt, mit dem richtigen Lernmanagementsystem können Sie sicherstellen, dass Ihre Mitarbeiter in der Lage sind, Ihren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten

Warum ein Blended LMS ein Schlüsselelement für die Ausbildung in der Lebensmittelindustrie ist

Von der Lebensmittelverarbeitung und -chemie bis hin zur Herstellung ist die Lebensmittel- und Getränkeindustrie ein vielseitiger Sektor mit zahlreichen Spezialgebieten. Der Schulungsbedarf betrifft alle Betriebsebenen von den Lebensmittelwissenschaftlern, die neue Snacks entwickeln, bis hin zu den Mitarbeitern, die für deren Lagerung und Auslieferung zuständig sind.

Schulungen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie können sich über viele Einrichtungen und Länder erstrecken.
Mit anderen Worten: Die Lebensmittel- und Getränkeindustrie hat genau die Art von Schulungsbedarf für den eLearning entwickelt wurde.

Skalierbarkeit für Hunderttausende von Lernenden

Es richtet sich an Mitarbeiter in verschiedenen Labors, Produktionsstätten, Städten, Ländern und Zeitzonen

Es ist in der Lage, schnell auf neue Schulungsanforderungen zu reagieren.

Allen Lernenden wird dasselbe standardisierte Material (z. B. neue FDA-Vorschriften) zur Verfügung gestellt.

Sie bietet Instrumente zur Bewertung ihrer eigenen Effektivität

Es ist kosteneffektiv und bietet eine hohe Investitionsrendite.

Blended LMS-Funktionen, die den Bedürfnissen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie entsprechen

1

Problemlose Aktualisierungen

eLearning ermöglicht es Managern und Ausbildern, mühelos neues Online-Schulungsmaterial zu erstellen und neue Kurse so schnell wie nötig bereitzustellen, sei es, um Mitarbeiter in der Herstellung eines neuen Produkts zu schulen oder sie über die neuesten Richtlinien zur Lebensmittelsicherheit zu informieren,

2

Standardisierungsverfahren

In der Lebensmittel- und Getränkeindustrie müssen Sie in der Lage sein, in allen Ihren Einrichtungen genau die gleichen Inhalte auf die gleiche Weise zu vermitteln. Standardisierte und zentralisierte eLearning-basierte Schulungen stellen sicher, dass alle Ihre Mitarbeiter genau denselben standardisierten Stoff vermittelt bekommen.

3

Strategische Flexibilität

Ein Lernmanagementsystem gibt den Mitarbeitern der Lebensmittel- und Getränkeindustrie die Flexibilität, in ihrem eigenen Tempo zu lernen, ohne zeitraubende Präsenzveranstaltungen. Dieser Prozess kann für die Lernenden äußerst befreiend sein und minimiert die Produktionsausfallzeiten

4

Skalierung und Umsetzung

Skalierbar und kosteneffizient: Unternehmen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie mit mehreren Einrichtungen und Betrieben in vielen Städten, Staaten und sogar Ländern. Unternehmen können eine einzige kostengünstige LMS-Installation verwenden, um alle ihre Mitarbeiter zu schulen.

Sind Sie bereit, mit eLearning zu beginnen?

Wenn Sie an einer guten Blended LMS-Lösung nach Industriestandard für Ihren Schulungsbedarf in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie interessiert sind, machen Sie einen Rundgang durch die verschiedenen Funktionen von yoomind - oder richten Sie sich in sekundenschnelle Ihr eigenes kostenloses Konto ein.

Schulen Sie Ihre Mitarbeiter. Messen Sie die Ergebnisse. Wachstum fördern.

Yoomind gibt Ihnen die Werkzeugen die Hand, um jeden Schritt ihres Trainings zu optimieren.

Jetzt unsere Demo testen

Jetzt deine Demo anfordern​

Jetzt mit Yoomind durchstarten und eLearning in Ihr Unternehmen bringen. Aber Sie sind sich noch nicht sicher? Einfach eine Demo anfordern und direkt testen!